Kindertarife in der PKV – was zu beachten ist

Die meisten Personen entscheiden sich vor allem wegen der niedrigeren Kosten für einen Wechsel in die PKV. Allerdings gibt es wenige Bereiche, in denen sie teuer sein kann, unter anderem beim Versicherungsschutz für den Nachwuchs. Sollte der nämlich über die PKV versichert werden müssen – was je nach Familiensituation durchaus häufiger vorkommt, fallen weitere Kosten an.

Kinder sind nicht automatisch mitversichert, d.h. es gilt einen ergänzenden PKV Kindertarif abzuschließen. Hier ist es so, dass es zahlreiche Möglichkeiten gibt und es für Interessenten dafür umso wichtiger ist, sich gut am Markt umzusehen.

Im Regelfall verhält es sich so, dass Eltern ihrem bisherigen PKV-Anbieter die Treue halten und dort das Kind oder die Kinder mitversichern. Diese Vorgehensweise ist bequem, weil meist schon Kontakte zu einem Berater bestehen und somit eine schnelle Abwicklung gewährleistet ist. Theoretisch wäre es aber auch möglich, einen anderen Versicherer zu wählen. Es gibt mehrere PKV-Anbieter, die so genannte Einzeltarife für Kinder oder Neugeborene anbieten, d.h. die Eltern müssen dort nicht selbst versichert sein.

Angesichts dieser Möglichkeit sollten Eltern gezielt vergleichen und sich am Markt umsehen. Es lohnt sich, genau hinzusehen, denn sowohl Leistungen als auch Beiträge können zum Teil erhebliche Unterschiede aufweisen. Dies gilt insbesondere für die Selbstbeteiligungen – ein niedriger Beitrag bedeutet nicht automatisch niedrige Kosten. Vor allem kleine Kinder verursachen in den ersten Jahren oft hohe Kosten, sodass es die Selbstbehalte nicht selten in voller Höhe zu leisten gilt.

Dementsprechend kann es manchmal sogar sinnvoll sein, gleich Premiumtarife mit umfassender Absicherung zu wählen. Die monatlichen Kosten liegen dann wegen des Beitrags zwar höher, aber dafür fallen keine Selbstbehalte an. Außerdem lässt sich auch der Beitrag für die Kinder-PKV steuerlich geltend machen, was bei Selbstbehalten hingegen nicht so leicht möglich ist.

Deine Meinung ist uns wichtig

*